Auf Twitch erfolgreich zu sein, ist im Jahr 2024 nicht so einfach. Die erfolgreichsten deutschen Streamerinnen und Streamer sind diejenigen, die am längsten dabei sind. Ob Gronkh, Papaplatte, Trymacs oder MontanaBlack – sie alle sind schon seit mehreren Jahren auf der Livestreaming-Plattform aktiv. Ein US-Streamer hat es nun in den ersten Tagen des neuen Jahres geschafft, den Twitch-Channel mit den meisten neuen Followern und Subs vorzuweisen. Und das, obwohl er fast ausschließlich ein einziges Spiel spielt.

Twitch-Streamer an der Spitze – mit nur einem Spiel

Was ist passiert? Der Streamer Jynxzi dürfte den meisten Leuten hierzulande noch unbekannt sein. Im letzten Jahr hat er sich auf Twitch aber durchaus einen Namen gemacht. Seinen Durchbruch hatte er im Sommer 2023, wo seine Zuschauerzahlen erstmals fünfstellige Werte erreichten. Anfang Januar 2024 erreichte Jynxzi seinen persönlichen Rekord mit über 150.000 gleichzeitigen Zuschauerinnen und Zuschauern im Livestream.

Darum ist Jynxzis Erfolg außergewöhnlich: Besonders bemerkenswert ist, dass Jynxzi das erreicht hat, obwohl er nur ein einziges Spiel streamt – und dieses ist zudem nicht sonderlich beliebt auf Twitch: Jynxzis Content dreht sich stets um den Shooter Rainbow Six Siege. Der Titel hat zwar eine treue Fangemeinde, aber ist bei weitem nicht vergleichbar mit Spielen wie Fortnite, Warzone oder Apex Legends.

An Platz Eins auf Twitch ohne prominente Unterstützung

Darüber hinaus hat Jynxzi bis vor kurzem nie mit anderen bekannten Twitch-Persönlichkeiten kooperiert, um dadurch selbst mehr Follower zu generieren. Bei neuen Streamerinnen und Streamern ist das sonst eine gängige Methode, den eigenen Namen zu etablieren.

Jynxzi hat das alles nur mit eigenem kreativen Content erreicht. Zum Beispiel veranstaltete er einen Stream, in dem er bei Rainbow Six Siege (was sonst?) sich im 1-vs-1 gegen jeden Rank im Spiel duellierte. Mittlerweile hat er fast 4 Millionen Follower auf Twitch. In Deutschland starten die Twitch-Stars derweil immer weitere Projekte abseits reiner Let‘s Plays. In Kürze beginnt zum Beispiel die Ballers League – eine Fußball-Liga, bei der unter anderem MontanaBlack, Trymacs, HandOfBlood sowie der ein oder andere bekannte Fußballer involviert sind.